Creapure
Gesundheit

Creapure – Reines Kreatin Monohydrat zum Muskelaufbau?

Creapure Review – Sollten Sie es kaufen?

Creapure ist eine reine Kreatinformel, die verspricht, die athletische Leistung, Gehirnfunktion und das Gedächtnis mit der Kraft von Kreatin aus Deutschland zu steigern. Hier ist unsere Creapure Rezension.

Was ist Creapure?

Creapure ist ein Bodybuilding-Präparat der AlzChem AG, einem deutschen Chemieunternehmen. Es ist eine Form von Kreatin-Monohydrat, das behauptet, effektiver und effizienter zu sein als herkömmliches Kreatin. Durch die tägliche Einnahme von Creapure können Sie angeblich eine verbesserte Regeneration und Leistung der Übungen genießen und gleichzeitig Kraft und Energie aufbauen – ähnlich den Vorteilen des traditionellen Kreatins.

Creapure ist nur 100% reines Kreatin, hergestellt in Deutschland. Es enthält keine Zusatzstoffe, Stimulanzien oder Dinge, die Sie in anderen Bodybuilding-Ergänzungen finden. Es ist nur ein reines Kreatin-Ergänzungsmittel.

Sie können Creapure nicht direkt beim deutschen Hersteller kaufen. Stattdessen lizenzieren die Supplementhersteller die Formel von der AlzChem AG und verkaufen sie dann weltweit. Integrated Supplements verkauft z.B. ein beliebtes Creapure Supplement.

Wie funktioniert Creapure?

Die Creapure wird im menschlichen Körper jeden Tag hergestellt. Es ist in jeder menschlichen Zelle vorhanden, wo es als Speicher für Energie dient. Dein Körper gibt diese Energie aus, wenn du körperliche und geistige Aufgaben erfüllen musst.

Unser Körper produziert Kreatin aus Aminosäuren wie Glycin, Arginin und Methionin. Es wird in Leber, Nieren und Bauchspeicheldrüse produziert, bevor es über den Blutkreislauf zu den Zellen im ganzen Körper transportiert wird.

Unser Körper hat jedoch nur eine bestimmte Menge an Kreatin zur Verfügung. Durch die Ergänzung des Körpers mit zusätzlichem Kreatin kann der Körper mehr Energie produzieren.

Kreatin versorgt Ihren Körper mit Energie, indem es wie eine Batterie arbeitet: Kreatin „lädt“ Ihr niederenergetisches Adenosintriphosphat (ATP) in hochenergetisches ATP auf. ATP ist die Energiequelle Nummer eins, die von Ihren Zellen genutzt wird. Diese Aktivität steigert dann die Energie Ihres Körpers und hilft Ihnen, körperliche und geistige Aufgaben zu erfüllen.

Wenn das für Sie keinen Sinn ergibt, dann vertrauen Sie einfach der Wissenschaft: Kreatin wird durch Tausende von Studien unterstützt, die im Laufe der Jahre stattgefunden haben. Es ist eines der am weitesten anerkannten und bewährten Bodybuilding-Ergänzungen der Welt von heute. Es wird von Athleten, Bodybuildern und durchschnittlichen Fitnessbegeisterten auf der ganzen Welt verwendet.

Nachdem Sie Creapure konsumiert haben, reist das Kreatin zu Ihrem Darm, bevor es in den Blutkreislauf aufgenommen wird. In zwei Stunden erreicht Ihr Blutplasma die maximale Kreatinkonzentration.

Empfohlene Creapure-Dosierung

Die Hersteller von Creapure empfehlen die Einnahme einer Tagesdosis von 3 Gramm. Sie sollten Creapure mit koffeinfreien Getränken wie Wasser, Fruchtsaft oder warmem Tee einnehmen. Wenn Sie Probleme haben, Creapure und Kreatin in Ihrer Flüssigkeit aufzulösen, dann können warme Getränke (wie Tee) helfen, die Löslichkeit zu verbessern.

Bei der Einnahme von Kreatin ist es äußerst wichtig, viel Flüssigkeit zu trinken. Als allgemeine Regel des Themas sollten Sie 100 ml Flüssigkeit pro 1 Gramm Kreatin trinken. Sie sollten auch nach dem Verzehr des Kreatins viel Flüssigkeit trinken, um eine maximale Absorption zu gewährleisten.

Sie sollten vermeiden, zu viel Koffein zu sich zu nehmen, wenn Sie Kreatin einnehmen. Hier ist, was die Macher von Creapure über die Kombination der beiden zu sagen haben:

„Die Einnahme großer Dosen von Koffein (5 mg pro kg Körpergewicht und Tag) hebt die ergogene (leistungssteigernde) Wirkung von Kreatin auf. Kleinere Mengen an Koffein (z.B. 1-2 Tassen Kaffee) scheinen dagegen keine negativen Auswirkungen auf die Wirkung von Kreatin zu haben.“

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Einnahme höherer Dosen von Kreatin keine zusätzlichen Vorteile zu bieten scheint, daher sollten Sie darauf achten, sich an die 3-Gramm-Dosis pro Tag zu halten.

Warum sollten Sie Creapure anstelle von anderen Kreatinzusätzen verwenden?

Creapure ist nur reines Kreatin. Warum also sollten Sie Creapure anstelle eines anderen, billigeren Kreatinpräparats verwenden?

Nun, Creapure ist 100% reines Kreatin. Wenn Sie sehen, dass Kreatinpräparate online verkauft werden, können Sie davon ausgehen, dass sie 100% reines Kreatin enthalten, aber das ist selten der Fall.

Tatsächlich werden viele Kreatinpräparate in China hergestellt und enthalten schädliche Inhaltsstoffe wie Thioharnstoff. Chinesische Hersteller verwenden einen kostengünstigen Produktionsprozess, der ein erhebliches Risiko einer Thioharnstoffkontamination mit sich bringt.

Inzwischen können auch Kreatinpräparate außerhalb Chinas Probleme mit der Reinheit haben:

Kreatinprodukte mit mehr als 5% Verunreinigungen wurden auf dem Markt gefunden. Die Herstellungsbedingungen und der Umgang mit Rohstoffen sind entscheidende Faktoren für die Qualität von Kreatinmonohydrat. Minderwertige Rohstoffe oder unzureichende Reinigung führen zu größeren Mengen an Verunreinigungen wie Dicyandiamid, Kreatinin und Dihydrotriazin“, erklärt die AlzChem AG.

Creapure hingegen wird mittels Hochdruck-Flüssigkeitschromatographie oder HPLC auf Verunreinigungen getestet.

Aus diesem Grund behauptet Creapure, der Qualitätsführer auf dem Kreatinmarkt zu sein.

Wer stellt Creapure her?

Seit Mitte der 90er Jahre wird Creapure in Deutschland hergestellt. Das Supplement wird von der AlzChem AG hergestellt und ist das einzige Kreatin aus deutscher Produktion.

Heute hat Creapure Niederlassungen auf fünf Kontinenten auf der ganzen Welt.

Neben der Herstellung von Creapure stellt die AlzChem AG eine Vielzahl anderer chemischer Produkte, Formeln und Zusatzstoffe her, darunter Chemikalien, die in der Metallurgie, Landwirtschaft, Ernährung, erneuerbaren Energien und anderen Bereichen eingesetzt werden.

AlzChem hat seinen Sitz unter der folgenden Adresse:

CHEMIEPARK TROSTBERG
Dr.-Albert-Frank-Str. 32
83308 Trostberg, Deutschland

Sie können sich mit dem Unternehmen per E-Mail an info@alzchem.com oder telefonisch unter +49 8621 86-0 in Verbindung setzen.

Wie man Creapure kauft

Viele beliebte Bodybuilding-Ergänzungen enthalten jetzt Creapure. Die AlzChem AG verkauft Creapure nicht direkt an Verbraucher. Stattdessen lizenziert das Unternehmen die Formel zur Ergänzung der Hersteller, die die Formel dann in ihre eigenen Produkte aufnehmen. Einige der beliebten Creapure Nahrungsergänzungsmittel auf dem heutigen Markt beinhalten:

  • Integrierte Ergänzungsmittel 100% Creapure Creatin Monohydrat
  • Muskelschmaus Premium Creatin
  • ProteinFactory Creapure Kreatin Monohydrat

Creapure ist wahrscheinlich nicht so teuer, wie Sie erwarten: Die oben genannten Nahrungsergänzungsmittel enthalten 100 bis 200 Portionen und sind alle unter $30 erhältlich.

Sollten Sie Creapure verwenden?

Die Vorteile von Kreatin sind gut bekannt. Tausende von Studien haben gezeigt, dass Kreatin die Ausdauer und das Muskelwachstum steigern und gleichzeitig die kognitive Aktivität steigern kann. Es ist eine sichere und hilfreiche Ergänzung, die von Athleten, Bodybuildern und Fitnessbegeisterten auf der ganzen Welt verwendet wird.

Leider haben viele Kreatinpräparate Reinheitsprobleme und enthalten nur 95% reines Kreatin und 5% andere Inhaltsstoffe – wie schädliche Giftstoffe und Zusatzstoffe. Creapure verspricht, dieses Problem zu vermeiden, indem es sein Kreatin in Deutschland nach strengen Qualitätsstandards herstellt. Alle Chargen werden mit Hochdruck-Flüssigkeitschromatographie getestet, um ihre Reinheit und Qualität zu gewährleisten.

Wenn Sie die Vorteile von Kreatin genießen und Ihren Körper schützen und schädliche Giftstoffe vermeiden wollen, dann kann Creapure das richtige Bodybuilding-Ergänzungsmittel für Sie sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.