Gesundheit

Nitrinol – das Stickstoffoxid-Wunder der UniScience Group?

Nitrinol Review – sollten Sie es versuchen?

Nitrinol ist eine Stickoxidergänzung, die behauptet, ein „Wundermolekül“ zu verwenden, um Ihre kardiovaskuläre Gesundheit zu verbessern. Im Folgenden sehen Sie, ob Nitrinol wie angekündigt wirkt.

Was ist Nitrinol?

Nitrinol ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das das Risiko von Herz-Kreislauf-Problemen senkt. Das Supplement verwendet Stickstoffmonoxid, das als „Wundermolekül“ bezeichnet wird, um Ihre Blutgefäße zu erweitern, wodurch der Blutdruck gesenkt und die Belastung Ihres Herzens verringert wird.

Stickoxid ist keine Neuentdeckung: Die Bodybuilding-Supplement-Industrie verkauft seit Jahren Stickoxid-Supplemente. Bodybuilder nehmen gerne Stickstoffmonoxid ein, weil es die Ausdauer steigert und die Verteilung der essentiellen Nährstoffe auf Ihre Muskeln unterstützt.

Nitrinol arbeitet nach einem ähnlichen Konzept: Wenn Ihre Blutgefäße breiter sind, können sie Sauerstoff und Nährstoffe leichter an Ihre Muskeln verteilen. Durch die tägliche Einnahme von Nitrinol können Sie nach Angaben des Herstellers Ihre Arterien öffnen, eine bessere Durchblutung fördern, Ihr Herz-Kreislauf-System entspannen und sogar „Ihren Geist und Ihr Gedächtnis aufladen“ und „Ihr Liebesleben und Ihre sexuellen Freuden neu entzünden“.

Die Ergänzung soll Ihrem Körper auf vielfältige Weise helfen. Aber funktioniert Nitrinol tatsächlich? Schauen wir uns das genauer an.

Wie funktioniert Nitrinol?

Nitrinol wirkt durch Erhöhung der Stickoxidspiegel in Ihrem Blutkreislauf. Stickstoffmonoxid ist ein Molekül, das Ihre Blutgefäße erweitert. Nachdem es von Ihrem Körper produziert wurde, wandert es durch Ihren Blutkreislauf und entspannt und erweitert dabei Ihre Arterien.

Sie können nicht einfach ein Supplement mit reinem Stickoxid einnehmen. Stattdessen wirken Stickoxidpräparate, indem sie Ihrem Körper die Zutaten geben, die er zur Produktion von Stickoxidmolekülen

benötigt

Zu diesen Inhaltsstoffen in Nitrinol gehören „sieben der stärksten Stickoxid-Booster der Natur“.

Seltsamerweise nennen die Hersteller von Nitrinol nur drei dieser Inhaltsstoffe, darunter Rübenwurzelextrakt, L-Arginin und Melonensaftkonzentrat.

Jeder dieser Inhaltsstoffe wurde auf die eine oder andere Weise mit höheren Stickoxidgehalten in Verbindung gebracht. Rübenwurzelextrakt zum Beispiel war schon immer ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel für Sportler, um die Ausdauer vor einem sportlichen Ereignis zu verbessern.

Rübenwurzelextrakt wird normalerweise in Dosen von 500 mg eingenommen. Websites wie iHerb verkaufen 500 mg Rübenkapseln für 7 bis 10 US-Dollar.

L-Arginin ist ein weiterer beliebter Weg, um den Stickoxidgehalt zu steigern. Es wurde gezeigt, dass diese Aminosäure die Arterien entspannt. Typischerweise in Dosen von 3 bis 6 Gramm eingenommen, wird L-Arginin durch eine Reihe von wichtigen Studien gestützt, die seine stickoxidverstärkenden Vorteile verstärkt haben.

Schließlich ist Melonensaftkonzentrat ein weiterer beliebter Weg, um den Stickoxidgehalt zu erhöhen. Es wird nicht von der gleichen Anzahl wichtiger Studien wie L-Arginin und Rübenwurzelextrakt gestützt, kann aber in einer Reihe anderer Stickoxidzusätze als natürlicher NO-Booster gefunden werden.

Leider gibt es für Nitrinol keine Hinweise darauf, dass das Präparat wie angekündigt wirkt: Wir wissen, dass L-Arginin in Dosen von 3 bis 6 Gramm wirkt, und wir wissen, dass Rübenwurzelextrakt in Dosen von 500 mg oder mehr wirkt. Was wir jedoch nicht wissen, ist, wie viel von beiden Inhaltsstoffen in Nitrinol enthalten ist. Die Dosierung der Inhaltsstoffe in Nitrinol ist nicht bekannt.

Das ist ein großes Problem. Wenn ein Supplement seine Dosierungsinformationen nicht auflistet, müssen wir davon ausgehen, dass die Inhaltsstoffe so schwach sind, dass sie es nicht verdienen, erwähnt zu werden.

Letztendlich kennen wir nur drei der Inhaltsstoffe in Nitrinol (es gibt insgesamt 7 Inhaltsstoffe) und wir kennen die Dosierung dieser Inhaltsstoffe nicht. Das ist ein ernstes Problem.

Nitrinol-Preisgestaltung

Nitrinol ist zu verschiedenen Preisnachlässen erhältlich, einschließlich der folgenden Preise:

– Testangebot: 46,90 USD (39,95 USD + 6,95 USD Versand) – Enthält eine Schachtel Nitrinol, zwei Stickoxid-Teststreifen und einen kostenlosen herunterladbaren PDF-Bericht, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wird.

-3 Kartons: 86,85 USD (79,90 USD + 6,95 USD Versand) – Enthält zwei Kartons Nitrinol, 6 Stickoxid-Teststreifen und einen kostenlosen PDF-Bericht zum Herunterladen, der an Ihre E-Mail-Inbox gesendet wird.

-5 Kartons: 126,80 US-Dollar (119,85 US-Dollar + 6,95 US-Dollar Versandkosten) – Enthält fünf Kartons Nitrinol, 10 Stickoxid-Teststreifen und einen kostenlosen PDF-Bericht zum Herunterladen, der an Ihren E-Mail-Posteingang gesendet wird.

-8 Kartons: 199,75 USD – Enthält 8 Kartons Nitrinol, 16 Stickoxid-Teststreifen und zwei kostenlose PDF-Berichte zum Herunterladen, die an Ihren E-Mail-Posteingang gesendet werden.

Bei diesem zusätzlichen Bericht handelt es sich übrigens um ein PDF-eBook mit dem Titel „Anti-Aging-Durchbrüche: Wie Sie Ihrem Leben Leben hinzufügen, anstatt nur Jahre“. Es verspricht, Ihnen beizubringen, wie Sie den gleichen Blutdruck erzielen und Cholesterin, das Sie vor Jahren hatten, während Sie gleichzeitig Ihre Gehirnleistung und Ihr Erinnerungsvermögen steigerten.

Mit den Nitrinol-Teststreifen können Sie übrigens sicherstellen, dass die Ergänzung wie angegeben funktioniert. Sie geben Ihren Speichel am Morgen vor der Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels auf den Teststreifen und später am Tag erneut auf den Teststreifen. Der Teststreifen ändert die Farben basierend auf den Stickoxidgehalten in Ihrem Körper.

Sie können Nitrinol online über die offizielle Website oder telefonisch unter (800) 462-9654 bestellen.

Wer macht Nitrinol?

Nitrinol wurde von Dr. David Blyweiss erstellt. Auf der Nitrinol-Verkaufsseite wird Dr. Blyweiss als „einer der führenden amerikanischen Experten für Naturmedizin und Naturgesundheit seit über 30 Jahren“ bezeichnet.

Dr. Blyweiss begann seine medizinische Karriere als klinischer Apotheker, bevor er sein Medizinstudium abschloss. Er behauptet, dieser doppelte Hintergrund „gibt ihm einen einzigartigen Einblick in die Vor- und Nachteile der Schulmedizin sowie in die Verwendung natürlicher Alternativen für eine bessere und sicherere Heilung.“

Heute betreibt Dr. Blyweiss eine Privatpraxis in Südflorida. Er ist außerdem außerordentlicher Professor an der School of Medicine der University of Miami und Mitglied des Institute of Functional Medicine

Die Ergänzung selbst wird von einer Firma namens UniScience Group, Inc. hergestellt. Sie können die Firma unter (866) 766-3600 kontaktieren. Die Postanschrift des Unternehmens lautet:

Postfach 219002 in Royal Palm Beach, FL 33421

Sollten Sie Nitrinol zur Steigerung der kardiovaskulären Gesundheit verwenden?

Heutzutage werden Dutzende von Stickoxidpräparaten online verkauft. Diese Ergänzungsmittel wirken alle auf ähnliche Weise: Sie erhöhen den Stickoxidspiegel in Ihrem Blutkreislauf, indem sie Ihrem Körper die Zutaten geben, die er zur Herstellung von Stickoxidmolekülen benötigt.

L-Arginin und Rübenwurzelextrakt sind zwei der häufigsten stickoxidverstärkenden Inhaltsstoffe. Es wurde nachgewiesen, dass beide in einer bestimmten Dosierung wirken. Leider listet Nitrinol niemals seine Dosierungsinformationen auf, was uns zu der Annahme veranlasst, dass es sich um eine sehr schwache Ergänzung handelt (stärkere Ergänzungen lieben es, für ihre hohen Dosierungen zu werben).

Es gibt auch 4 mysteriöse, nicht aufgeführte Inhaltsstoffe in Nitrinol. Wir wissen nicht, was diese Zutaten sind. Dies können beispielsweise Stimulanzien oder gefährliche Chemikalien sein.

Zusätzlich zu den mysteriösen Inhaltsstoffen bietet Nitrinol einen hohen Preis, der das Supplement teurer macht als die meisten anderen heute online erhältlichen Stickoxid-Supplements.

Die Ergänzung wurde auch nie unabhängig untersucht, und der Hersteller listet keine klinischen Studien auf, die stattgefunden haben.

Aus all diesen Gründen gibt es kaum einen Anreiz, Nitrinol als nächstes Stickoxid-Supplement zu kaufen.

Kommentare deaktiviert für Nitrinol – das Stickstoffoxid-Wunder der UniScience Group?